BMW K1600GT – 4.Gepäckadapter

„Wer eine K1600GT/GTL bewegt, schafft sich gefälligst ein BMW-Topcase an“,
scheint die BMW-Philosophie zum Thema Zusatzgepäck zu sein.

Anders läßt sich das vollständige Fehlen von halbwegs
vernünftigen Befestigungspunkten oder Einhängemöglichkeiten
für Gummistrippen oder ähnliches nicht erklären!

Diese Topcase-Riesenviecher hinten drauf sind zwar praktisch, aber aus meiner Sicht auch
unförmig, häßlich und vollkommen überteuert.

Also habe ich mit 4 Bohrungen und 2 Gummistrippen
eine Basisbefestigung auf dem Seriengepäckträger geschaffen…
– – –
„If you buy a K1600 GT/GTL, You also have to buy a BMW-Topcase“,
that seems to be the BMW-philosophy concerning the theme „additional baggage“.

There is no other explanation to the complete lack of mounting points or possibilities
to fit rubber cords, strings or similar parts.

These Topcase-Monsters in the back may be useful, but in my point of view they also are
unshaped, ugly and completely overpriced.

Thats the reason why I made a basic fastening with 4 holes an 2 rubber cords
directly at the serial baggage porter…
.


.

Die in die Strippen eingespannte Platte kann dann beliebige
größere oder kleinere „Behältnisse“ aufnehmen.
– – –
The board, being fixed in the rubber cords, is able to carry different
bigger or smaller boxes or containers.
.


.

 …wie zum Beispiel diese Softbag-Tasche von POLO…
– – –
…for example this softbag of POLO…
.


.

…oder mein Heckbag, das ich ganz einfach mit der Grundplatte verschraubt habe.
– – –
…or my KAHEDO-rear bag, which I bolted together very simply with the basic board.
.


.

Eine tolle Sache wäre, wenn BMW, wie in manchen anderen Bereichen auch,
mutig vorangehen und z.B. ein variables Gepäcksystem anbieten würde,
das aus einer im Heck integrierten Konstruktion besteht,
die unterschiedlich große Heckbags und Koffer aufnehmen kann…

Naja, vielleicht ein bißchen viel verlangt…
– – –
A big point could be, if BMW, like in other areas too,
led the way to a variable baggage system,
which consists of an integrated construction,
which is able to contain different small and big rear bags and suitcases…

Well, may be this is demanded too much…
.


Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.