BOB03-Technik

Auch beim Thema Technik zu Anfang ein eher unkonventionelles Bildchen:

Ein kleiner Bildausschnitt der großartigen Albula-Eisenbahnstrecke,
die der Bernina-Express auf der Fahrt nach Italien extrem eindrucksvoll
und übrigens auch erstaunlich flott beim Anstieg auf über 2000m zurücklegt:
Auf dem Bild führt die Bahnstrecke unten links in ein Tunnel,
wo der Zug nach einer 360°-Kehre „im Berg“ eine „Etage“ weiter oben
über eine Brücke wie auf einer Modelleisenbahnanlage in Richtung Berninapass fährt –
Hightec pur!
.


.
Und weiter geht’s genauso unkonventionell:

Kreuz und quer:
Der Begriff Technik beschreibt ja einen riesigen Bereich –
siehe Folgende:
.

Geniale Porsche-Renntechnologie (so um 2012…):

Die Bremsenergie treibt ein Schwungrad (auf dem Beifahrerplatz) mit bis zu 50 000 1/min an –
die hier gespeicherte Energie wird beim darauffolgenden Beschleunigen genutzt!
Und im Rennauto gibt es außer Bremsen und Beschleunigen nicht viele Betriebszustände…
.


.

Leider ausgemustert:
Die faszinierende Concorde
.


.

Noch’n Fliegerle:
Natürlich ist High Tech auch im Modellbereich angekommen!
Was würde allein die Filmindustrie ohne diese genialen Dinger machen?
.


.

Vielleicht nicht der Jüngste,
umso mehr höchst beeindruckend, was die 1888 (!) schon drauf hatten!
.


.

Zugstrecken können schon begeistern:
Wie lange der wohl braucht,
bis er dort oben angekommen ist?
.


.

Technische Ästhetik gepaart mit extremem Erfolg:
Der TAG-Turbo-Porsche-Formel 1-Motor
Biturbo-1500ccm-über 1000PS-Weltmeisterschaft 1984/1985/1986…
.


.


Technikbild der Natur:
Geordnetes Durcheinander am Strand in Gran Canaria
.


.


Die Ferrariworld in Abu Dhabi
Davor eine Monster-Achterbahn – nee, gefahren sind wir nicht!
Wir haben nur gestaunt…
.


.

So sieht eine Formel 1-Mehrscheibenkupplung (Ferrari), geschätzt, aus dem Jahr 2000, aus:
Je geringer der Durchmesser, desto tiefer läßt sich der Motor einbauen-
Essentiell im Rennsport!
.


 .

So ein Viech ist mir bis dato noch nie begegnet:
Gesehen im Brandner Tal in Österreich.
.


.

Und diese Viecher sieht man auch eher selten:
Eine „Boss Hoss“ mit V8-Chevy-Motor.
So ein Teil würd‘ ich gerne mal am Stilfser Joch sehen…
.


.

Sowas nenne ich auch High Tech:
Nach ruhigem, durchaus normalem, aber bewußt kraftstoffsparendem Fahren
mit meiner BMW K1600GT (175Nm/160PS)!
.


.

Physik pur und wunderschön sichtbar gemacht:
Die Pont de la Caille
arbeitet mit einer interessanten mehrfachen Seilverspannung
.


.

…muß man gesehen, noch besser mitgemacht haben:
Eine Fahrt im schweizerischen Glacier-Express!
.


.

Und mindestens genauso eindrucksvoll:
Der Bernina-Express:
…startet in Chur/Schweiz und fährt über den Berninapass nach Tirano/Italien.
Hier der Kreisel von Brusio
(und nicht etwa eine Modelleisenbahn!)
.


.

Noch ein toller „Zug“:
Die Gornergratbahn ist eine Zahnradbahn
und führt über 9km von Zermatt zum Gornergrat auf 3089m Höhe.
Maximale Steigung 20%!
.


.

Die Heusingersteuerung einer Güterzug-Dampflokomotive
.


.

Ab 321,4 km/h ist der aerodynamische Anpressdruck so hoch,
daß der Porsche 956/962 auch an der Decke fahren könnte…
(Porsche Museum)
.


.

Der berühmte „Mittenabtrieb“ des Porsche 917:
Der Antrieb der Nockenwellen erfolgt mittig von der Kurbelwelle aus:
Damit werden ungenaue Steuerzeiten der Ventile
durch ein Tordieren der Kurbelwelle unter Last vermieden.
.


.

Hier die ganze Kurbelwellen-Pracht des 12 Zylinder-Boxermotors
mit seinem Mittenabtrieb:
Der Winkeltrieb oben mündet in einer „Königswelle“.
Im „Untergeschoss“ vorn die Ölpumpe der Trockensumpfschmierung
und die Kraftabgabe über das Schwungrad nach hinten…
.


.

Der Porsche Bergspyder:
Ein 8-Zylinder-Boxer mit unglaublichen 385kg Gesamtgewicht!
(Porsche Museum)
.


.

E-Motor Showbike:
Nicht uninteressant!
.


.

Eine Cobra: Back to the roots!
Posing: Yes – Driving: No!
.


.

Ein Bild von einem Sternmotor – fehlt nur noch der Propeller vorne dran!

.


.

Da hat sich ein Designer voll verausgabt – sieht irgendwie nach Luigi Colani aus…

.


.

Zum Verlieben: Spantenmodell Porsche 356
.


.

High Tech in San Francisco:
Endstation:
Hier drehen sie heute noch von Hand das CableCar auf der Drehscheibe um.
.


.

Ein „bißchen“ weiter südlich von San Francisco nahe Las Vegas:
Brückenbau am Hover Dam/Colorado River
.


.

2018 vielleicht nicht mehr brandaktuell, egal:
Ein Optimum läßt sich nicht mehr verbessern:
Mein Carrera 4 Cabrio war nicht nur hier atemberaubend hübsch!
.


.

Auf keinen Fall verpassen:
Einmal im Leben muß man das Miniwunderland in Hamburg gesehen haben:
Hier nur einer von vielen Gleisplänen dieser sensationellen Anlage!
.


.

Der bildschöne „kleine“ V8 unseres Porsche RS SPYDERS
– assembled-
.


.

and disassembled…
.


.

Silenen-Gurtnellen-Wassen-Andermatt:
Ein sensationelles, sehr schmales Hochtal –
hier haben die Schweizer trotz des Flusses Reuss „untergebracht“:
Eine Bundesstrasse, eine Autobahn und eine zweispurige Eisenbahn!
Hier ein Blick auf den Bahnhof von Wassen.
.


.

Des (Renn)-Getriebe-Entwicklers Alltag.
OK, Alltag nicht, aber so ganz selten sind solche Schäden zu Beginn einer neuen Entwicklung nicht:
In dieser Erprobungswoche hatten wir 4 derartige Getriebeschäden:
Ein paar Monate später hat unser RS SPYDER 3 Jahre lang alles geschlagen,
das es zu schlagen gab…
.


.

Das ist das Autochen, also der RS SPYDER mit den zuvor beschriebenen Getriebeschäden.
Hier beim Testen in Jerez/Spanien
( ein Getriebe war zu diesem Zeitpunkt übrigens noch intakt )
.


.

Auf einem USA-Flug entstanden:
Eine Prinzipskizze des RS SPYDER-Renngetriebes
.


.

Unser Getriebe-Carrera GT-Erprobungsfzg. bei Granada/Spanien (Sierra Nevada)
.


.


Zum Text: Das hat dem Teamleiter des Carrera GT-Getriebes natürlich „verdammt gut getan“!
Zum Bild: Der V10-Carrera GT-Motor mit gezogener Mehrscheiben-Keramik-Kupplung.
.


.

Noch mal etwas zu dem faszinierenden Carrera GT:
Schwerpunkt extrem tief und möglichst weit in Fzg-Mitte geht so:
Kupplung mit kleinstmöglichem Durchmesser / Getriebe quer eingebaut / Mittelmotor
.


.

Eines der besonders genialen Werke des Michael Stirm:
Ein Porsche 944 mit TAG turbo Formel1-Motor und  Allradantrieb!
.


.

Typisch Amerika:
Ein Monster-Güterzug in Arizona mit 5 (!) Dieselloks
.


.

Der Indy-V8-Rennmotor unter Volllast…
.


.

Das (synchronisierte) Renngetriebe des erfolgreichsten Rennautos aller Zeiten:
Des Porsche 956/962
.


.

Meine Konstruktion zum Transport von Transaxle-Getrieben mit einem Gabelstapler
.


 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.