Clip 02: 2011-Erste Probefahrt mit der neuen BMW K1600GT

März 2011: Nachdem ich mir auf allen erreichbaren Motorradausstellungen im Frühjahr den Hals nach der neuen BMW K100 GT verdreht habe, war natürlich so früh wie möglich eine Probefahrt fällig:

Der Nordschwarzwald liegt ja bei mir vor der Haustüre, also bei der BMW-Niederlassung in Stgt.-Vaihingen ( gute Mannschaft! ) diese „spermaweiße GT“ abgeholt und über Bad Wildbad und Kaltenbronn in Richtung „Rote Lache“ gestartet…

Die BMW hat mich optisch gar nicht mal so sehr angemacht und auch sonst war anfangs eigentlich alles gar nicht mal so überwältigend, wie ich mir das vorgestellt hatte.
In Forbach biegt man dann ab in Richtung Baden-Baden zur „Roten Lache“ – keine Ahnung, weshalb die so heißt, das Pässchen ist jedenfalls bei ziemlich „schrecklicher“ ausgebesserter Schlaglochstrecke auch ziemlich kurvenreich – naja, was soll ich sagen:
10km später war ich in Hochstimmung und ein paar Stunden später hab‘ ich mir eine bestellt – und (trotz eines heftig spielbehafteten Antriebsstrangs —> „King Klong“) nie bereut!

Übrigens heute, 28.02.2018, bei der Überarbeitung aller Clipthemen, hat meine GT nach 7 Jahren 115 000km „auf dem Buckel“ – und ich bin immer noch happy…!

 


 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.