ERF04-Variable Hecksitzbank Motorrad

.


.

Variabel heißt in diesem Zusammenhang “längsverschiebbar”:
Da sowohl ein 2 Metermann als auch ein 1,60 Metermädchen auf ein Motorrad passen müssen, ist die heute meistens zweigeteilte Sitzbank für den 2 Metermann ausgelegt.
Dies bedeutet für z.B. mich ( 180cm ) bereits einen Spalt von ca. 5-6cm zwischen meinem Hintern und der  Stufe für den deutlich höher liegenden Hecksitzplatz.
Zusätzlich ist die Sitzkuhle für den Beifahrer mittig auf dem Hecksitzplatz ausgelegt und nicht schwerpunktsgünstig in Richtung Fahrer orientiert:

Das Problem zeigt sich beim dynamischen Fahren sehr schnell:
Der mit deutlichem Abstand zum Fahrer und wesentlich zu weit hinten sitzende Sozius verschiebt den Schwerpunkt extrem spürbar zum Heck hin –
das ganze Motorrad wird hecklastig:
Du hast das Gefühl, bei schnellen Kurvenwechseln einen Anhänger mitreißen zu müssen…

.


.

Folgende kleine (BMW)-Story hierzu:

Der Gedanke an eine längsverschiebbare Hecksitzbank „treibt mich schon seit vielen Jahren um“!
Jetzt als Rentner bin ich also mal zum Patentamt in Stuttgart gefahren und habe eine Recherche gemacht:
Bevor Du zum Erfinder und Patentonkel wirst, mußt Du ja nachschauen, ob jemand auf dieser Welt Deine Idee schon vor Dir hatte…
Pech, nach 2h suchen (da gibt es tolle Suchwerkzeuge im Patentamts-Rechner vor Ort) hat mir dann Honda schon 1976 oder so einen Strich durch die Rechnung gemacht:
Die Idee der verschiebbaren Hecksitzbank ist seit damals ein Honda-Patent…

Aber eines, das älter ist als 20 Jahre,
und damit darf es heute von jedemann unentgeltlich genutzt werden:

Ich setz‘ mich also hin und schreibe meinen „BMW-Freunden“ ( die sich, wenn überhaupt, nur auf offiziellem Weg, und wie es scheint, über Vordrucke – es ist immer derselbe Sermon…) eine mail über das freie Honda-Patent einer verschiebbaren Hecksitzbank – nix passiert…

Doch:
2 Jahre später kommt die neue wassergekühlte GS zur Welt,
ein tolles Motorrad, u.a. mit:

Variabler, längsverstellbarer Hecksitzbank!

Ich setz‘ mich also hin, schreib‘ mal wieder eine mail an die BMW-Jungs:
(was für eine steife, unpersönliche Maulkorbgesellschaft)
„Hallo München, bla, bla, gratuliere zu der tollen GS, bla,bla, und freue mich,
daß ihr meine Idee der verschiebbaren Hecksitzbank
aufgegriffen und verwirklicht habt…“

Ich sagte noch zu meiner Frau:
„Du wirst sehen, jetzt kommt ein individuelles Schreiben von BMW zurück“!

Und siehe da:

Sehr geehrter Herr Dimter,

bla, bla, als Porsche-Ingenieur (bin ich nicht!) wissen Sie ja, daß die Entwickler derartige
Ideen in der Schublade liegen haben und dies bei Bedarf umsetzen… bla, bla, bla…

Klar Jungs, Ihr wußtet das schon immer, aber es hat 60 Jahre gebraucht,
bis Ihr es verwirklicht und
Eure Kunden sind sowieso ein bisschen doof…

Egal, jetzt gibt’s diese sinnvolle Sache also und hoffentlich wird sie etwas intelligenter als bei der GS, nämlich stufenlos verschiebbar, umgesetzt!

.


.

Erf.4 - Moto- Variable Hecksitzbank_ 1_2011-11-16_2674

…war schon alles für ein Patent vorbereitet – Pech…
diese Skizze ging u.a. an BMW (siehe Text oben)

.


.

Erf.4 - Moto- Variable Hecksitzbank_ 2_2011-11-16_2675

Schnellschußskizze…

.


.

C22 - C-Motorräder Auswahl reduziert_ 127_2011-09-23_2496

Hier schön im Einsatz zu sehen:
Fast 10cm Platz zwischen meinem Hintern und der Soziusstufe.

.


.

Erf.4 - Moto- Variable Hecksitzbank_ 3_2011-12-08_2676

dasselbe in „zivil“ beim „Freundlichen“

.


.

C22 - C-Motorräder Auswahl reduziert_ 131_2012-03-03_2500

Seit Jahren erledige ich dieses Thema durch eine
individuell an meine Maße angepasste Sitzbank!

.


.

Erf.4 - Moto- Variable Hecksitzbank_ 6_2013-02-14_2679

Die verschiebbare Hecksitzbank der BMW R 1200 GS…

.


.

Erf.4 - Moto- Variable Hecksitzbank_ 7_2013-02-14_2680

Besonders ästhetisch haben die das nicht gemacht bei BMW…

.


.

Erf.4 - Moto- Variable Hecksitzbank_ 8_2013-03-17_2681

Das Design der Ducati drängt einem die Idee einer verschiebbaren Hecksitzbank geradezu auf!

.


.

Erf.4 - Moto- Variable Hecksitzbank_ 10_2013-03-17_2683

…oder das der Yamaha FJR 1300…

.


.

Erf.4 - Moto- Variable Hecksitzbank_ 11_2013-04-24_2684

aber BMW hat’s eben gemacht!

.


Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.