Verschlagwortet: Porsche

1

PAG 01-Motorcycle Powertrain+E (1978)

1977/78: Wir entwickeln einen kompletten V4-Zylinder-Motorrad-Antriebsstrang, also Motor, Getriebe, Kardanantrieb (Fremdentwicklung) (V6 war bereits geplant!) Nebenbei – das wissen die meisten wahrscheinlich eher nicht: Der erste Japan-Kardanantrieb wurde ein paar Jahre vorher ebenfalls von Porsche...

0

PAG 02-Predevelopment engine+E (1982)

Nach 4 Jahren Getriebeentwicklung als Kfz.-Mechaniker hab‘ ich meine Meisterprüfung abgelegt und dann bei Porsche nochmal 2 Jahre in der Motorenvorentwicklung „gedient“, bevor ich intern zu „höheren Ehren weitergereicht wurde“: -Der 928 V8-Motor kam...

15

PAG 04-Porsche 962 PDK-Doppelkupplungsgetriebe – Dual Clutch transmission+E (1983-’86)

https://de.wikipedia.org/wiki/Doppelkupplungsgetriebe . Um das mal eindeutig klarzustellen:Porsche hat 1984 als erster Hersteller weltweit ein Doppelkupplungsgetriebe in einem Kfz.,in unserem Fall einem Rennwagen, dem 962 verbaut! Let’s get this straight:In 1984, Porsche was the first...

0

PAG 08-993 GT Le Mans (1993)

. . Schade, auch dieses Projekt (für Le Mans) wurde „unterwegs“ abgebrochen: Ein bildschöner 993 . . (Erfolgreiche) Lösung mit dem Rücken zur Wand… . . So kann man einem Seriengetriebe zum Überleben im...

0

PAG 11-911 Turbo (996) 1996-1998

. Tief durchatmen: Der Automechaniker wird Getriebe-Teamleiter für den ersten wassergekühlten 911 Turbo! .  Im Hintergrund: Das Werk von Lothar Im Vordergrund: Ein 460PS-Elfer… . . Cruisen, krachen, racen, mit so ’nem Teil ist...

0

PAG 13-LMP 2000

. Nachdem dann das Quergetriebe für den GT1-’98 fertig war, wurde, mal wieder, das Projekt „von heute auf morgen“ geschlossen: LMP 2000 heißt die Zukunft! . Unser Getriebepartner heißt diesmal XTRAC . . Und...

0

POR 02-PORSCHE PROJEKTE 1976-2011

35 Jahre Porsche (m)eine unglaubliche Porsche-Zeit: 1976, ich meine, im Oktober hab‘ ich mich im EZW (Entwicklungszentrum Weissach) als Kfz.-Mechaniker vorgestellt.Der Obermeister, der mich beim Einstellungsgespräch begrüßt hat, fragte mich dann irgendwann: „Fahrversuch oder...