BMW K 1600 GT – Beurteilung/Assessment

OK, nach mehr als 700 000km Motorrad,
nach 35 Jahren als Porsche-Getriebeentwickler,
und nach 22000km mit der K 1600GT
hau‘ ich jetzt mal richtig „auf den Putz:
Möglicherweise gibt es keine umfangreichere,
vielleicht auch keine fachkundigere Beurteilung der BMW K 1600GT!

Und wenn ich das heute,
5 Jahre später,
und jetzt mit 130 000km auf der BMW-Uhr, durchsehe,
muß ich sagen:
Das unterschreibe ich nach wie vor
und Punkt für Punkt.


Beurteilung BMW K 1600 GT-2011-cede


cede K1600GT assessment


Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.